GreenGasAdvisors

Grüne  Gase und  Innovationen

Grüne Gase sind die Zukunft unserer Gasversorgung.

Als Energieträger und Rohstoff sind sie ein Grundbaustein unseres Wohlstands von morgen.

Auf dem Weg dorthin müssen wir uns und unsere Wirtschaftsweise neu erfinden.

Schon heute stellen wir dafür die Weichen.

Mit unserer langjährigen Erfahrung und mit unserer Kreativität unterstützen wir Sie dabei.

Unsere Experten

Wir beraten seit 2019 rund um erneuerbare Gase. GreenGasAdvisors ist die Beratung von

Dipl.-Ing Stephan Bowe

Katharina Sailer

Johan Grope

Zum Team gehört auch

Dr.-Ing Paul Girbig

Unsere Beratung umfasst

  • Regulatorischer Rahmen und Standards
  • Zerfizierungssysteme
  • Treibhausgasbilanzierung
  • Märkte und Unternehmensstrategien
  • Energieeffizienz in der Industrie
  •  

⇐⇐⇐ Scrollen, um unsere Experten zu zeigen ⇒⇒⇒

Stephan Bowe

Meine Themen:

  • Biomethan, Wasserstoff, Power to Gas
  • Nachweise für erneuerbare Energien
  • Regulatorischer Rahmen, Standardisierung und Zertifizierung

Mitarbeit in DIN- und CEN-Normenausschüssen zu Herkunftsnachweisen (EN 16325) inkl. Leitung des Projektteams  Gas.

Meine Erfahrungen:

  • seit 2019: GreenGasAdvisors
  • 2009-2018: Deutsche Energie-Agentur
    Biogasregister Deutschland: Registeraufbau & Betrieb, Internationale Register-Kooperationen
  • 2015: Artikel in „The Biogas Handbook
  • Technische Universität Berlin: Dipl.-Ing. Technischer Umweltschutz
  • Themenzentrierte Interaktion (TZI)

 

Katharina Sailer

Meine Themen:

  • Wasserstoff, flüssiger Wasserstoff, Synthesegas, e-Methanol, e-Ammoniak, Biomethan, Bio-LNG
  • Regulatorische Anforderungen an erneuerbarem Wasserstoff und dessen Derivate
  • Treibhausgasbilanzierung

Meine Erfahrungen:

  • Beratung von Mineralölunternehmen, Automobilherstellern und Tankstellenbetreibern im Verkehrssektor zu Nachhaltigkeitsanforderungen, Zertifizierung und der Treibhausgasminderungsquote.
  • Konzeptionierung eines Blockchain-basierten Zertifizierungssystems für RFNBOs.
  • Beratung von Stakeholdern bei der Entwicklung nationaler Wasserstoffstandards.
  • Beratung zur Verwendung von strombasierten Kraftstoffen in der Schifffahrt. Vergleichende Analyse von flüssigem Wasserstoff, flüssigem SNG, eMethanol und eAmmoniak.
  • ehemaliges Mitglied der Unionsdatenbank-Fokusgruppe „gasförmige Kraftstoffe“.

Johan Grope

Meine Themen:

  • Biogas / Biomethan, E-Mobilität und Power-to-Gas
  • Energie- und Kohlenstoffmärkte, insbesondere THG-Quote
  • Ökonomisch und ökologische Bewertungen sowie Nachhaltigkeitszertifizierung

Meine Erfahrungen:

  • 2021 bis 2023: Geschäftsführer / Gründer eQuota GmbH: Softwaredienstleister für die Abwicklung und den Handel der THG-Quote aus Emobilität und grünen Gasen
  • 2013 bis 2021: Institut für Biogas, Kreislaufwirtschaft & Energie: Bearbeitung und Leitung von Forschungs- und Beratungsprojekten sowie Beratung von politischen und unternehmerischen Entscheidungsträgern
  • 2012 bis 2013: Berliner Energieagentur
  • 2010 bis 2012: Deutsche Biomasseforschungszentrum gGmbH
  • Ausbildung: Technische Universität Hamburg-Harburg: Dipl.-Ing. Maschinenbau (Energietechnik)

Dr. Paul Girbig

Meine Themen

  • Energieeffizienzsteigerung in Industrieanwendungen unter Berücksichtigung des Klimaschutzes.
  • Technologien Kraft-Wärme-Kopplung, betriebliches Energiemanagement, Energietransport
  • Mitglied im deutschen DIN-Normenausschuss „Grundlagen des Umweltschutzes NA 172-00-09 AA“
  • Deutscher Delegierter im ISO Technical Committee 301 „Energy management and energy savings“ und im CEN-CENELEC Sector Forum „Energy Management“
  • Mitwirkender in der CEN Arbeitsgruppe Revision der EN 16325 „Guarantees of Origin“.

Meine Erfahrungen

  • Über 30 Jahre in leitender Funktion in der Industrie mit dem Beratungsfokus industrielle Energiebereitstellung, Energietransport und Energieeinsatz einschließlich der Produktionsprozesse.
  • Entwicklungen von Strategien, um den wirtschaftlichen Unternehmenserfolg nachhaltig zu steigern.
  • Umsetzung DIN EN ISO 50001 Energiemanagement unter Berücksichtigung der DIN ISO 50006 Energieleistungskennzahlen
  • Lehrbeauftragter an der Technischen Universität München und an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach.

Unsere Arbeit

Beispiele unserer vielfältigen Projekte sind:

  • GO4Industry
    Ein umfassendes Nachweiskonzept für erneuerbare Energien
  • Renewable Natural Gas Registry Ireland
    Irlands Register für grüne Gase im Gasnetz
  • Netzwerk Grüne Gase
    Eine Austausch-Plattform für Grüne-Gase-Experten

⇐⇐⇐ Scrollen um unsere Projekte zu zeigen ⇒⇒⇒

Renewable Gas Registry Ireland

In Irland speist seit 2020 die erste Anlage Biomethan in das nationale Gasnetz ein. Für den irischen Gasnetzbetreiber Gas Networks Ireland  hat Stephan Bowe ein Nachweisregister für grüne Gase im irischen Gasnetz konzipiert und entwickelt. Das „Renewable Natural Gas Registry“ erfasst grüne Gasmengen und ermöglicht eine eindeutige Zuordnung und sichere Rückverfolgung der registrierten Gasmengen.

 

Wir analysieren, wie Herkunftsnachweise und andere Nachweiskonzepte für erneuerbare Energiequellen für Strom, Gase, Wärme/Kälte und flüssige Brennstoffe zukünftig zusammenspielen können. Damit erarbeiten wir die Grundlagen für ein umfassendes nationales Nachweiskonzept für erneuerbare Energien. Das soll Industrieunternehmen ermöglichen, ihre Prozesse auf erneuerbare Energien umzustellen und diese klimaneutral zu betreiben.

GreenGasAdvisors setzt gemeinsam mit dem Hamburg Institut das Projekt GO4Indusry um. Aktuelle Projektergebnisse finden Sie auf der Projektwebsite: www.go4industry.com/. Das Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

Grüne Gase Netzwerk

Das Grüne-Gase-Netzwerk ist eine Plattform zum Austausch rund um das Thema grünen Gase. Sie ist offen für Interessierte und die Teilnahme gebührenfrei. GreenGasAdvisors stellt diese Mailing-Liste seit 2019 bereit, ca. 350 Experten sind derzeit angemeldet (Stand Ende 2021) .

Impressum/Imprint:

GreenGasAdvisors | Stephan Bowe
Schönleinstr. 31, 10967 Berlin, Deutschland
T: +49 (0)30 -5490 6125
E: info@greengasadvisors.de

Green Gas Advisors short logo